Universal Robots Academy

KOSTENLOSE ONLINE-SCHULUNG
Roboterprogrammierer IN NUR 87 MINUTEN

Erlernen Sie hier das Programmieren der Roboter von Universal Robots. Die sechs einfachen Online-Schulungsmodule ermöglichen dank interaktiver Simulation praxisnahes Lernen. So werden Sie deutlich engagierter teilnehmen. Die kostenlose Online-Schulung ist in folgenden Sprachen verfügbar: Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch und Chinesisch.

Sind Sie ein Vertriebspartner oder Integrator? Universal Robots verfügt auch über eine Reihe herkömmlicher Schulungsangebote. Wenden Sie sich einfach an Ihren Universal Robots-Vertreter vor Ort.

6 EINFACHE SCHULUNGSMODULE

Modul 1
Übersicht: Inhalte und Terminologie
9 Min.

Modul 2
Wir funktioniert ein Roboter?
10 Min.

Modul 3
Werkzeugeinrichtung
22 Min.

Modul 4
Ein Programm erstellen
24 Min.

Modul 5
Interaktion mit externen Geräten
13 Min.

Modul 6
Sicherheitseinstellungen
9 Min.
 

UR-Roboter-Anwender

„Die UR Academy-Module werden die Grundlage für unsere gesamte UR-Roboter-Schulung hier bei Whirlpool sein. Mir gefiel der interaktive Ansatzpunkt; dass man die Linealfunktion auf dem Bildschirm aktivieren und den Werkzeugflansch messen musste, um dann die Zahlen in das Bediengerät einzugeben – genau wie man es in der Praxis tun würde – macht das Ganze sehr praxisorientiert und unmittelbar übertragbar auf unsere Tätigkeiten hier im Werk."

 

UR-Roboter-Vertriebsunternehmen

„Als Kundenbetreuer ohne technischen Hintergrund fand ich die UR-Schulung sehr effizient.  Die kurzen, präzisen Module sind sehr benutzerfreundlich und geben gleichzeitig einen umfassenden Überblick über die Produkte.”

 

UR-Roboter-Vertriebsunternehmen

„Ich brauchte etwas mehr als eine Stunde, um alle sechs Module durchzuarbeiten. Dabei hatte ich keinerlei praktische Erfahrung mit einem UR-Roboter, aber als unser erster Demo-Roboter eintraf, konnte ich ihn dank meiner Schulung durch die UR Academy in 10 Minuten betriebsbereit machen."

 

Schulungsangebot

„Die Online-Module sind unglaublich einfach in ihrem Ansatz und behandeln trotzdem die erforderlichen Bausteine, die man braucht, um den Grundkurs UR-Roboterprogrammierung abzuschließen. Im Vergleich zu allen anderen Schulungsunterlagen, die ich gesehen habe, ist dieser Unterrichtsstoff weit einfacher in den Griff zu bekommen: Im Laufe weniger Stunden lernt man, was bei anderen Robotern Wochen dauert.“